LEXUS-NACHRICHTEN

WELTPREMIERE DES NEUEN LEXUS RX

  • Lexus hat heute den neuen RX Premium-SUV präsentiert. Zahlreiche Weiterentwicklungen prägen dieses wichtige Modell der Marke, mit dem Lexus 1998 das Segment der Premium-SUV lanciert hat. Der neue RX wird im Oktober 2019 in den Verkauf gelangen und bekräftigt die Führungsposition von Lexus im Segment der Premium-SUV.
    Das Äussere des neuen RX behält den kraftvollen und sportlichen Look bei. Die von der Front bis zum Heck verlaufende Designlinie ist prägnanter geworden und gibt der gesamten Erscheinung des RX einen kohärenten optischen Fluss. So ist ein hochelegantes, dynamisches Exterieur entstanden, das die neue Lexus Designsprache deutlich ausdrückt.

    Was das Fahrverhalten betrifft, folgt der RX dem mit den Coupé- und Limousinen-Flaggschiffen LC und LS vorgegebenen Kurs einer fahrerorientierten Performance. Alle Komponenten des Fahrzeugs wurden analysiert, was zu weiteren Verbesserungen bei der Verwindungsfestigkeit der Karosserie und bei der Aufhängung führte. Zudem wurden neue Dämpfer- und Bremskontrollsysteme entwickelt. Das Resultat ist ein Fahrzeug mit exzellentem, präzisem Handling und einer noch höheren Fahrstabilität.

    Im Weiteren ist der neue RX mit der neu entwickelten BladeScan Fernlichtautomatik und der neuesten Generation des Lexus Safety System+ ausgestattet.
    WICHTIGSTE EIGENSCHAFTEN DES NEUEN RX
    EIN ELEGANTES, DYNAMISCHES EXTERIEUR UND EIN HOCHFUNKTIONALES INTERIEUR
  • 2019 lexus rx mc body content 1

    EXTERIEUR

    • Neu geformte Stossfänger ermöglichen die fliessende Integration der Designlinien von der Front bis zum Heck und ergeben eine noch dynamischere Erscheinung.
    • Die geradlinige Verbindung zwischen dem Grill und den Seitenschwellern verstärkt den Eindruck von Kraft und Stabilität.
    • Der untere Teil des Heckstossfängers ist mit den hinteren Flanken verbunden, die ihrerseits in die Fensterlinie der hinteren Säulen übergehen. Das vermittelt dem Heck eine ausgeprägt elegante, kraftvolle Form.
    • Der hintere Unterbodenschutz und die Auspuffblenden betonen die Breite des Fahrzeugs, was dem RX ein sportliches, kraftvolles Heck verleiht.
    • Der charakteristische Lexus Diabolo-Grill zeigt einen L-Muster-Maschengitter und hat einen neuen Rahmen, der in die Seiten des Frontstossfängers übergeht und damit eine Einheit bildet.
    • Neue, schlankere Scheinwerfer verleihen der Front eine ausgeprägtere Dynamik, und die Heckleuchten zeigen ein raffiniertes L-förmiges Motiv.

  • 2019 lexus eu rx hybrid news article interior

    INTERIEUR

    • Die Sitze der dritten Reihe des RX L lassen sich in zwei Positionen einstellen. Damit ergibt sich bei Bedarf noch mehr Beinraum.
    • Die zweite Sitzreihe der Topversion bietet nun auch die Option Captain Seats* , welche 95mm mehr Beinfreiheit in der dritten Sitzreihe zur Verfügung stellt und damit einen besonders geräumigen und komfortablen Rücksitzraum.

  • PERFEKTIONIERTES FAHRVERHALTEN UND PRÄZISES LENKGEFÜHL BEI CHARAKTERISTISCHEM RX FAHRKOMFORT
    Einige spürbare Änderungen für den neuen RX lassen noch mehr Fahrfreude aufkommen. Dazu gehören vor allem Verbesserungen an der Aufhängung und eine steifere Karosserie. Der Lexus Chefingenieur Takeaki Kato setzte sich zum Ziel, durch ein agiles Handling und ein ausgeprägtes Fahrgefühl den Lexus RX noch intensiver erlebbar zu machen. Die enge Zusammenarbeit zwischen Entwicklungs- und Produktionsteam erzielte die gewünschten Resultate:

    • Die verschiedenen Methoden des Laserschweissens kommen an vielen Stellen zur Anwendung, ebenso wie die vermehrte Verwendung von hochfesten Klebeverbindungen (insgesamt über eine Länge von 4,2m, an entscheidenden Stellen). Steifere Stabilisatoren (neu hohl und 1mm breiter) und Befestigungen ermöglichen noch spontanere Lenkreaktionen.
    • Die verschiedenen Methoden des Laserschweissens kommen an vielen Stellen zur Anwendung, ebenso wie die vermehrte Verwendung von hochfesten Klebeverbindungen (insgesamt über eine Länge von 4,2m, an entscheidenden Stellen). Steifere Stabilisatoren (neu hohl und 1mm breiter) und Befestigungen ermöglichen noch spontanere Lenkreaktionen.
    • Die Dämpfer des neuen RX sind mit einem Friction Control Device (FCD)* ausgerüstet. Damit werden hochfrequente Vibrationen durch kleine Fahrbahnunebenheiten noch besser ausgefiltert. Zudem reduzieren diese Dämpfer die Seitenneigung in Kurven weiter und tragen zur hervorragenden Agilität bei.
    KLASSENBESTES NIVEAU AN SICHERHEIT UND KOMFORT DURCH ERSTMALIGE BLADESCAN FERNLICHTAUTOMATIK UND NEUESTES LEXUS SAFETY SYSTEM+
    BladeScan Fernlichtautomaik
    Lexus ist ein Pionier in der Automobil-Lichttechnologie und war der erste Hersteller, der seine Fahrzeuge mit LED-Scheinwerfern und Fernlichtautomatik (AHS) ausstattete. Im neuen RX bringt Lexus einmal mehr eine Weltneuheit mit der BladeScan Fernlichtautomatik. LED-Lichtquellen scheinen auf zwei Spiegelfolien, die mit hoher Geschwindigkeit rotieren. Anschliessend wird dieses Licht auf eine Linse übertragen, die die Strasse ausleuchtet. Das Licht erscheint dem Auge ruhig, doch die Lichtverteilung wird laufend präzise gesteuert, indem die Rotation der Spiegelfolien synchronisiert und die Scheinwerfer entsprechend geschaltet werden. Das Licht streut damit auf natürlichere Weise und beleuchtet auch Stellen, die mit konventionellem Fernlicht schwer zu sehen sind, wie zum Beispiel gewisse Strassenränder. Zudem können Fussgänger und Verkehrsschilder früher wahrgenommen werden, ohne vorausfahrende oder entgegenkommende Verkehrsteilnehmer zu stören. Fussgänger können bei Nacht auf 56 m Distanz erkannt werden, gegenüber 32 m beim bisherigen System.

    Lexus Safety System +
    Der jüngste Lexus RX ist mit der neuesten Version des Lexus Safety System+ ausgestattet. Hier die Features der fortschrittlichsten Sicherheits- und Unfallvermeidungs-Technologien:

    • Das Pre-Collision System verwendet eine Kamera und einen im Grill eingebauten Millimeterwellen-Radar für besseres Wahrnehmen von Radfahrern bei Tag und Fussgängern bei schwierigen Lichtverhältnissen.
    • Die Verbindung von adaptiver Abstandsregelung (Dynamic Radar Cruise Control, DRCC) und Spurhalteassistent (Lane Tracing Assist, LTA) macht das Einhalten der Fahrspur noch leichter. Beginnt das Fahrzeug die Spur zu verlassen, warnt das System optisch und zusätzlich mit einem Warnton oder einer Lenkradvibration (und bei Bedarf zusätzlich mit einer feinen Lenkkorrektur).
    • Die Verkehrszeichenerkennung (Road Sign Assist, RSA) arbeitet mit einer Kamera und Navigationskarten; auf dem Head-Up Display (HUD) und dem Multiinfomations-Display erscheinen die Verkehrszeichen, die sonst vielleicht übersehen werden könnten – eine Erleichterung und zusätzliche Sicherheit.
    KONNEKTIVITÄTS-TECHNOLOGIE MIT APPLE CARPLAY UND ANDROID AUTO SOWIE TOUCHSCREEN UND TOUCHPAD OPTIONEN
    • Der jüngste RX bietet einen neuen Display-Touchscreen, zusätzlich zum Remote-Touch Interface (neu mit Trackpad statt Fernbedienung)
    • Die Smartphone-Anbindung ist integriert, mit einem neuen Phone-Holder und USB-Eingang, plus Konnektivität für Apple CarPlay und Android Auto.
    • Die Sprachsteuerung funktioniert über das Kunden-Smartphone mit Apple Siri oder Google Assistant. Ebenso kann zwischen der Lexus-Navigation oder einer Smartphone-Version gewählt werden.