1. Electrified
  2. Why drive Lexus Electrified
  3. Charging
MENÜ
INTELLIGENTE LÖSUNGEN

LEXUS FAHRZEUGLADUNG

Entdecken Sie, wie einfach sich Ihr elektrifiziertes Lexus Fahrzeug aufladen lässt und dass es zu jedem Lebensstil und zu jedem Abenteuer passend konzipiert wurde. Von den Kosten bis zu den Standorten der Ladestationen erfahren Sie hier alles, was Sie wissen müssen.

WAS KOSTET DAS AUFLADEN?

Es gibt schnelle und leistungsfähige Lösungen für das Aufladen von Elektrofahrzeugen sowohl zu Hause als auch im öffentlichen Raum, wobei die Kosten in beiden Fällen unterschiedlich sind.

Das Aufladen zu Hause über Nacht ist wesentlich kostengünstiger als das Aufladen während des Tages, da einige Anbieter in diesem Zeitraum niedrigere Tarife anbieten. Bei öffentlichen Ladestationen ermöglicht das Lexus Ladenetzwerk-Abonnement ein erschwinglicheres Aufladen auf Reisen und bietet bis zu sechs Monate kostenloses Aufladen für vollelektrische Fahrzeuge sowie einen Monat kostenloses Aufladen für Plug-in-Hybridmodelle.

Die langfristigen Kostenvorteile des elektrischen Fahrens ergeben sich im Vergleich zum Fahren mit Benzin. Stromkosten sind niedriger und auf lange Sicht stabiler.

WIE LANGE DAUERT DAS AUFLADEN?

KOSTENEFFIZIENT

AUFLADEN ZU HAUSE

Wenn Sie die Batterie Ihres Elektrofahrzeugs vollständig aufladen, können Sie bei 7-kW-Ladegeräten mit einer ununterbrochenen Ladezeit von 4-8 Stunden rechnen. Dies ist jedoch je nach Fahrzeug und Lademodell unterschiedlich. Das Aufladen über Nacht zu Hause passt nicht nur nahtlos zu Ihrem Lebensstil, sondern maximiert auch die Effizienz, wenn der Strombedarf geringer ist.
SCHNELLES AUFLADEN

UNTERWEGS

Dank der fortschrittlichen Lexus Elektrifiziert Technologie können Fahrer von Elektro- und Hybridfahrzeugen davon ausgehen, dass ihre Batterie an den meisten der 150.000 in der EU verfügbaren öffentlichen Ladestationen in 3 bis 4 Stunden vollständig aufgeladen ist. Dank einer Schnellladeleistung von 50 kW können diese Stationen die Batterien in nur 30 Minuten zu 80 % aufladen. So sind Sie schnell wieder unterwegs.

WIE LÄDT MAN EIN ELEKTROAUTO AUF?

AUFLADEN DAHEIM

INTELLIGENTE WALLBOX

Wenn Sie Ihr Elektro- oder Hybridfahrzeug zu Hause aufladen, können Sie eine herkömmliche Steckdose verwenden. Um jedoch die Effizienz und den Komfort zu maximieren, ist die Installation einer intelligenten, kompakten Wallbox zu Hause sehr zu empfehlen. Einige Länder bieten Zuschüsse von bis zu 75 % der Anschaffungskosten einer Heim-Ladestation an.
AUFLADEN AN ÖFFENTLICHEN LADESTATIONEN

LADEKABEL

Um unterwegs aufzuladen, müssen Sie ein Ladekabel bei sich haben, mit dem Sie Ladestationen nutzen können. Unser Lexus Ladenetzwerk verschafft Lexus Elektrifiziert Fahrern Zugang zu über 150.000 öffentlichen Ladestationen in der EU, damit sie auch unterwegs problemlos aufladen können. Und Fahrer von vollelektrischen und Plug-in-Hybridfahrzeugen erhalten Rabatte, wenn Sie Mitglied werden.
NAHTLOSER START

FACHMÄNNISCHE INSTALLATION

Damit Sie sich über die Installation Ihres Heimladegeräts keine Gedanken machen müssen, überlassen Sie sie einem professionellen Techniker. Bei Lexus vermitteln wir gerne einen vertrauenswürdigen Partner, der die Arbeiten durchführt und sicherstellt, dass die Verkabelung der Ladestation stabil und sicher ist und den erforderlichen Standard erfüllt.

 

FAQs ZUM AUFLADEN

Ja, das ist möglich. Durch die Installation eines speziellen Heimladegeräts können Sie Ihr Fahrzeug bequem daheim aufladen.

Wenn Sie zu Hause keine spezielle Ladestation haben, können Sie Ihr Elektrofahrzeug auch an einer normalen Steckdose aufladen. Diese Lademethode ist jedoch wesentlich langsamer und weniger effizient.

Wenn Sie mit Ihrem Elektrofahrzeug unterwegs sind, können Sie bei Bedarf auf zahlreiche öffentliche Ladestationen zugreifen. Wir empfehlen, immer ein Ladekabel für die Stationen bereitzuhalten, die über keines verfügen.

 

Unser öffentliches Lexus-Ladenetzwerk, das in der Lexus Link App zu finden ist, umfasst über 150.000 öffentliche Ladestationen in ganz Europa – SIe finden mit Sicherheit eine in der Nähe.

Es ist völlig in Ordnung, wenn Sie Ihr Elektro- oder Hybridfahrzeug die Nacht über aufladen. Ausserdem ist das Aufladen in der Nacht kosteneffizienter, da einige Anbieter in dieser Zeit niedrigere Tarife anbieten.

Sie können ein Elektrofahrzeug fahren und besitzen, ohne eine Ladestation zu Hause zu haben, denn es gibt öffentliche Ladestationen, die Sie nutzen können.