2017 lda finalists thumb

BEKANNTGABE DER FINALISTEN BEIM LEXUS DESIGN AWARD 2017

Lexus International hat die 12 Finalisten für den Lexus Design Award 2017 bekannt gegeben. Dieser internationale Designwettbewerb wurde 2013 mit dem Ziel gestartet, erforderliche Ideen für eine bessere Zukunft zu stimulieren. Dieses Jahr wird er von Lexus zum 5. Mal veranstaltet, um Nachwuchs-Designer und -Erfinder auf der ganzen Welt zu unterstützen. Der Lexus Design Award 2017 erhielt 1.152 Einreichungen aus 63 Ländern zum Thema „Yet“ (trotzdem).
Als philosophische Seele bei der Lexus-Innovation eignet sich YET (trotzdem) ganz besonders für das 5-jährige Jubiläum dieser Lexus-Veranstaltung. „Yet“ inspiriert uns dazu, synergistische Effekte durch Verschmelzen scheinbar unvereinbarer Ziele zu finden – beispielsweise geräumiges und trotzdem aerodynamisches Design. Durch das In-Einklang-Bringen widersprüchlicher Elemente bricht „Yet“ visionäre Grenzen für fortschrittliches Design und für Technologie auf, die der Welt erstaunliche neue Erfahrungen bieten.
Im November 2016 traf ein Gremium von weltweit anerkannten Designern und kreativen Mentoren zusammen, um die Einreichungen zu beurteilen. Nach einer rigorosen Auswertung und ausgiebigen Diskussionen haben die Preisrichter 12 Finalisten ausgewählt.
Unter diesen 12 Finalisten wurden die folgenden vier dazu ausgewählt, unter der Mentorschaft von weltweit anerkannten Kreateuren Prototypen ihrer Designs zu entwickeln.
Um den oben genannten vier Finalisten kreativ zur Seite zu stehen, hat der Lexus Design Award 2017 vier anerkannte Mentoren verpflichtet: die Architekten und interdisziplinären Designer Neri & Hu, den Designer Max Lamb, die Designerin/Architektin Elena Manferdini und die Künstler/Architekten Snarkitecture. Alle waren auch als Mentoren für die Finalisten im letzten Jahr tätig.
Die vier fertiggestellten Prototypen werden Teil der Lexus-Ausstellung auf der diesjährigen Mailänder Designwoche sein, zusammen mit Präsentationstafeln zur Vorstellung der Designs der anderen acht Finalisten. Die Veranstaltung läuft vom 3. April (Presse- und Preisverleihungstag) bis zum 9. April. Am 3. April stellen die Finalisten ihre Designs den Preisrichtern und den internationalen Medien vor. Die Preisrichter werden die vier Prototypen bewerten und den Gewinner des großen Preises bekannt geben, was den Gipfelpunkt im Verlauf des Lexus Design Award 2017 darstellt.
Weitere Informationen und Bilder finden Sie unter:
Website zum Lexus Design Award: https://www.lexus-int.com/lexus-design-award
Instagram: @lexusdesignaward
Offizielle Hashtags: #LexusDesignAward; #MilanDesignWeek;