1. New Cars
  2. All-New UX 300e
SCHNELLWAHL
SCHNELLWAHL
WELTPREMIERE

DER NEUE UX 300e

Das neueste Modell bietet eine um mehr als 40 % erhöhte Reichweite von bis zu 450 km und eine Energieeffizienz von 16,7 kWh/100km.

ÜBERRAGENDE LEISTUNG, VERBESSERTE SICHERHEIT

EIN PIONIER DER ELEKTRIFIZIERUNG

Der neue UX300e ist eine Weiterentwicklung des ersten Serienmodells eines batterie-elektrischen Fahrzeugs (BEV) von Lexus. Das Auto wurde für sein unverwechselbares Design als urbaner kompakter Crossover und seine exzellenten Fahreigenschaften sowie für seine hohe Fahrqualität und Geräuscharmut, die nur ein BEV bieten kann, hoch gelobt. Das neueste Modell bietet eine um mehr als 40 % auf 450 km erhöhte Reichweite und eine Energieeffizienz von 16,7 kWh/100km.
ÜBERRAGENDE LEISTUNG, VERBESSERTE SICHERHEIT

EIN INTENSIVERES FAHRERLEBNIS

Das Auto verfügt über ein reibungsloses Zusammenspiel von Verzögerung, Lenkung und Beschleunigung in allen Fahrsituationen. Die Karosseriesteifigkeit des neuen UX300e wurde durch 20 zusätzliche Schweißpunkte verstärkt. Der niedrige Schwerpunkt resultiert aus der Unterflurunterbringung des Batterie-Packs, den serienmäßig eingebauten Hochleistungsdämpfern im Heck und der optimalen EPS- und Dämpferabstimmung. Das Ergebnis ist ein präzises und kultiviertes Fahrverhalten mit verbesserter Qualität, Direktheit und Reaktion.
ÜBERRAGENDE LEISTUNG, VERBESSERTE SICHERHEIT

LEXUS SAFETY SYSTEM +

Die „Pre-Crash Safety“-Funktion, die tagsüber Radfahrer und nachts Fußgänger erkennt, wurde erweitert und erkennt nun entgegenkommende Fahrzeuge vor dem Rechtsabbiegen an Kreuzungen und Fußgänger, die die Straße beim Rechts- oder Linksabbiegen überqueren. Darüber hinaus wurden Funktionen wie der Notlenkassistent hinzugefügt. Eine Kurvengeschwindigkeitsregelung bremst das Fahrzeug je nach Größe der Kurve im Voraus ab.
Der UX300e hat als wertsteigerndes batterie-elektrisches Fahrzeug (BEV), das auf den Lebensstil des Kunden zugeschnitten ist, eine erhebliche Vergrößerung der Reichweite erreicht. Wir werden weiterhin Verbesserungen auf dem Weg zu einer kohlenstoffneutralen Gesellschaft erzielen.

Chefingenieur Mitsuteru Emoto

VERNETZTER DENN JE

Das Multimediasystem und die verbundenen Dienste wurden überarbeitet. Neben einem größeren und höher auflösenden 12,3-Zoll-Touch-Display ist das System mit einer intuitiven, benutzerfreundlichen Oberfläche ausgestattet. Ein vernetztes Navigationssystem nutzt Karteninformationen in der Cloud, um Verkehrsinformationen und die Verfügbarkeit von Parkplätzen in Echtzeit abzurufen.
Apple CarPlay™ und Android Auto™* sind so eingerichtet, dass sie die entsprechenden Funktionen auf den Fahrzeugdisplays nutzen. Apple CarPlay™ unterstützt neben der herkömmlichen USB-Verbindung auch die drahtlose WLAN-Verbindung.
Durch Aussprechen eines voreingestellten Aktivierungswortes (z. B. „Hey Lexus!“) kann die Spracherkennungsfunktion aktiviert werden, ohne dass ein Schalter betätigt oder die laufende Musikwiedergabe gestoppt werden muss. Außerdem kann das System durch natürliche Sprache bedient werden, als ob man mit dem Auto spricht.
FAHREN OHNE KOMPROMISSE

VERBESSERTE BENUTZERFREUNDLICHKEIT

Die Form und die Anordnung der Schalter auf der Instrumententafel und der Konsole wurden in Verbindung mit dem Touchscreen-Display optimiert. Die Konsole verfügt außerdem über einen USB-A-Anschluss für die Wiedergabe von hochauflösenden Tonquellen, zwei USB-C-Anschlüsse zum Aufladen von Geräten und eine beleuchtete Ablage, die ein großes Smartphone aufnehmen kann.