concept cars

KONZEPTFAHRZEUGE

Die Lexus-Konzeptfahrzeuge bieten faszinierende Aussichten auf unsere künftige Design-Ausrichtung.

main menu lexus brand

DESIGN
INNOVATION

Dieses Kapitel stellt einige unserer faszinierendsten Designkonzepte und Paradeprodukte vor.

hybrid cars

HYBRIDFAHRZEUGE

Es gibt viele Arten von Hybridfahrzeugen und alle haben eines gemeinsam.

lexus service

LEXUS
SERVICEANGEBOT

Finden Sie Ihre nächstgelegenen Lexus Center oder Service-Partner mit einfacher Eingabe.

used cars

GEBRAUCHT-
FAHRZEUGE

Das anerkannte Gebrauchtfahrzeug-Programm der Lexus-Händler im gesamten Land.

LEXUS UX CONCEPT

UNSER NEUES KONZEPTFAHRZEUG FEIERTE SEIN
DEBUT AUF DER PARIS MOTOR SHOW 2016.

Das neueste Konzeptfahrzeug namens Lexus UX Concept feierte auf der Paris Motor Show seine Weltpremiere. Das vom europäischen Lexus Design-Center ED2 entworfene Fahrzeug erreicht mit seiner markanten Lexus Designsprache ein neues Niveau. Es zeichnet sich durch eine stark differenzierte Identität aus und richtet sich damit an ein progressives, urbanes Publikum, das permanent online Kontakt zu seiner Umwelt hält.

Dank intelligenter Technologien beschert das Lexus UX Konzeptfahrzeug dem Fahrer ein atemberaubendes Fahrerlebnis, sein Innenraum beeindruckt durch die ungewöhnliche Verbindung von traditioneller Handwerkskunst mit High-Tech Fertigungstechniken. Die Lexus Pressekonferenz fand am 29. September statt.

DAS KÜHNE DESIGN DES UX-KONZEPTFAHRZEUGS WIRD MIT IDEENREICHEN, ZUKUNFTSORIENTIERTEN TECHNOLOGIEN KOMBINIERT, UM DEN INSASSEN
EIN VOLLSTÄNDIG IMMERSIVES ERLEBNIS ZU BIETEN

Die gesamte HMI-Technologie an Bord wurde so konstruiert, dass progressiven Kunden, die in einer ständig vernetzten Umgebung leben und arbeiten, ein innovatives, dreidimensionales Fahrerlebnis geboten wird.

Die Instrumententafel des Fahrers enthält eine transparente, wie ein Hologramm schwebende Kugel, in der eine Kombination aus analogen und digitalen Informationen eine funktionelle und doch unerwartete Benutzerschnittstelle darstellt. In der Mittelkonsole befindet sich eine auffällige, facettierte Kristallstruktur, in der die Informationen von Klimaanlage und Infotainment-System hologrammartig sowohl für den Fahrer als auch den Beifahrer deutlich erkennbar sind.

Ebenfalls wird im neuen UX-Konzeptfahrzeug das Allermodernste an Elektrotechnik gezeigt. Es verfügt über elektrochromatische Fenster und die Außenspiegel wurden durch Gehäuse für elektronische Spiegelkameras ersetzt, die viel schlanker sind als konventionelle Spiegelgehäuse. Die gesamte Schalttechnik ist elektrostatisch und sitzt unter transparenten Abdeckungen.

Und schließlich wiederholt sich das Flossenmotiv der A-Säule in einem neuen Audio-Erlebnis für jüngere Lexus-Kunden – einer abnehmbaren Soundbar, die in die Beifahrerseite des Armaturenbretts eingebaut ist.

UNSERE VORGABE BESTAND DARIN, EINE NEUE ART VON KOMPAKT-CROSSOVER ZU KREIEREN – EIN FAHRZEUG, DAS AUS KUNDENSICHT ETWAS EINZIGARTIGES BIETEN KONNTE – EIN INNOVATIVES, DREIDIMENSIONALES, VOLLSTÄNDIG IMMERSIVES BENUTZERERLEBNIS.

Stephan Rasmussen, Designer im europäischen Designzentrum, ED2